#KeineAgentur

7. December 2020

Gestartet sind wir mit reinorange, wie man im Englischen sagt, “hit the ground running”. Seitdem ist viel passiert.

Wir haben viele Kunden gewinnen können, neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und vor allem neue Partner und Teilhaber gefunden, mit denen wir nun die Grundlage geschaffen haben, uns auf den Weg zu machen. Dafür ein riesen Dank an euch - wir sind ein wenig (ein wenig viel) stolz!

Den richtigen Weg wählen.

Wichtig ist aber zu wissen, wohin der Weg denn gehen soll. Dass es gar nicht so einfach ist, das herauszubekommen, haben wir gewusst. Schließlich haben wir auch vor reinorange mit Kunden ähnliche Prozesse in Produkt und Strategie-Workshops begleitet. Um so spannender war es, diesen Prozess aus der anderen Perspektive zu erleben. Vielen Dank an dieser Stelle an Georgis Tesfamariam von Contio, dessen Unterstützung uns sehr geholfen hat.

Was wir nicht sind.

Um den richtigen Weg zu wählen, ist es genauso wichtig, zu wissen, was man nicht sein möchte. Das war bei uns relativ schnell klar: keine Agentur. Der ein oder andere Kunde von uns wird sich hier wahrscheinlich die Augen reiben und sagen: „Aber ihr seid doch unsere Agentur!“. Daher müssen wir das etwas ausführlicher erklären.

Einige unserer Teilhaber kommen aus dem Agenturumfeld, einige der besten Freunde von uns arbeiten in Agenturen und viele Agenturen machen einen wirklich tollen Job. Also warum sind wir keine Agentur? Es gibt nämlich auch die Anderen und die verkörpern viel von dem, was wir nicht möchten: keine Kommunikation auf Augenhöhe, Intransparenz, wenig Digitalkompetenz, Verkauf von sinnlosen Lösungen, Überstunden, enge und unrealistische Timings. Eben all das, was an Agenturen negativ auffällt.

Keine Agentur. Was dann?

Kommen wir also zu dem, was wir machen: Wir begleiten Unternehmen in der digitalen Transformation ihrer Geschäftsprozesse, ihrer Kommunikation, ihrer Marketinglösungen und ihrer Produkte; auf Augenhöhe, partnerschaftlich und langfristig. Das geht deutlich über das hinaus, was die meisten klassische Digitalagenturen leisten. Wir sind in Teilen schon eine Agentur, aber nicht nur.

Wir sind sind leidenschaftlich für geniale, digitale Produkte. Wir sind keine Agentur-Menschen. Wir sind die Art von Agentur, für die wir immer arbeiten wollten - nämlich keine Agentur. Wir stehen für Digitalkompetenz auf höchstem Niveau. Für Lösungen, die unsere Kunden wirklich weiter bringen. Für langfristige, nachhaltige Partnerschaften, bei denen nicht der kurzfristige Profit im Vordergrund steht. Wir verkaufen unseren Kunden keinen Scheiß, nur weil es uns Geld bringt.

Wir sind keine Full-Service-Agentur. Aber wir bieten Full-Service. Doch wir verstehen mehr darunter, als die meisten Agenturen. Wir bauen hochklassige Lösungen für unsere Kunden. Aber unser Selbstverständnis geht darüber hinaus: wir sind Sparringspartner für Technologie und betrachten Lösungen ganzheitlich - von der Technik über UX zum Marketing. Wir sind Trusted Advisor für Digitalisierung, Think Tank für Innovation und Prozessbegleiter bei Produktentwicklung. Wir sind keine Agentur. Wir sind reinorange.

#keineAgentur

Read more